End-of-Life-Richtlinie2018-02-27T20:52:52+00:00

END-OF-LIFE-RICHTLINIE

Nachfolgend finden Sie die End-of-Life-Richtlinie (EOL, Richtlinie über das Lebensende) der folgenden dreidimensionalen Druckmaschinen.

1. Juni 2016

Sehr geehrte Solidscape T76/T76+/R66/R66+ Nutzerinnen und Nutzer:

Solidscape gibt das Lebensende der Druckerfamilie R66/T76 mit Wirkung zum 1. Juni 2017 bekannt. Dies betrifft Drucker mit der Bezeichnung R66+ und T76+.

Solidscape erfüllt weiterhin alle Wartungsverträge, die bis Ende Mai 2016 abgeschlossen wurden, über ihre gesamte Laufzeit von 12 Monaten. Mit Wirkung zum 1. Juni 2016 werden keine Verlängerungen von Wartungsverträgen, die nach dem 31. Dezember 2016 auslaufen, für die Drucker R66/T76 mehr akzeptiert. Wir werden weiterhin die folgenden Komponenten für R66/T76 für einen Zeitraum von einem Jahr nach dem End-of-Life-Datum, d.h. bis zum 31. Mai 2018, zur Verfügung stellen. Filter für den Flüssigkeitsbehälter, beheizte Leitungen, Druckerköpfe sowie Form- und Trägermaterialien. Falls die Nachfrage nach den obengenannten Artikeln in diesem Zeitraum erheblich sinkt, geben wir mit einer Frist von 90 Tagen bekannt, dass wir die Versorgung einstellen werden.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen im Hinblick auf diese Angaben haben, kontaktieren Sie mich einfach direkt.

Barry E Mikoluk | Director of Customer Service
Email: bmikoluk@solidscape.com
Skype: bmikoluk

5. Februar 2014

Sehr geehrte Solidscape BT/BT2 Nutzerinnen und Nutzer,

Solidscape gibt das Lebensende (EOL) für die Produkte Benchtop und Benchtop 2 mit Wirkung zum 31. August 2014 bekannt. Die ersten Benchtop Drucker wurden im August 2004 eingeführt und die letzten Auslieferungen erfolgten vor fünf Jahren.

Solidscape erfüllt weiterhin alle Wartungsverträge, die bis Ende Januar 2014 abgeschlossen wurden, über ihre gesamte Laufzeit von 12 Monaten. Mit sofortiger Wirkung werden keine Verlängerungen von Wartungsverträgen für die Benchtop Drucker mehr akzeptiert.

Aufgrund von Ähnlichkeiten mit der Produktfamilie R66/T76 werden Druckerköpfe, beheizte Leitungen und Filter weiterhin den Benchtop Nutzern zur Verfügung stehen. InduraCast und InduraFill Material werden ebenso weiterhin erhältlich sein.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen im Hinblick auf diese Angaben haben, kontaktieren Sie mich einfach direkt.

Mit freundlichen Grüßen

Barry E Mikoluk | Director of Customer Service
Email: bmikoluk@solidscape.com
Skype: bmikoluk

3. Oktober 2005

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer des Solidscape MMII,

Solidscape gibt das Lebensende (EOL) des MMII-Produkts mit Wirkung zum 30. Juni 2006 bekannt. Dies geschieht mehr als neun Jahre nach dem Markteintritt des MMII und fünf Jahre nachdem der MMII letztmalig produziert und ausgeliefert wurde. In Anbetracht des stetigen Wachstums, der sich ständig ändernden Anforderungen und der immer neuen technologischen Fortschritte in der RP-Branche, geht dieser Zeitraum weit über den RP-Branchenstandard für Support hinaus.

Solidscape erfüllt weiterhin alle Wartungsverträge, die bis zum 31. März 2006 abgeschlossen wurden, über ihre gesamte Laufzeit von 12 Monaten. Nach dem 31. März 2006 werden keine Verlängerungen dieser Wartungsverträge mehr akzeptiert.

Solidscape wird eine angemessene Versorgung mit Ersatzteilen für den weltweiten Bestand bis September 2006 aufrechterhalten und darüber hinaus eine angemessene Versorgung für alle Maschinen, für die noch Wartungsverträge bestehen, bis zum 30. März 2007 sicherstellen.

Wir werden weiterhin Druckdüsen, beheizte Leitungen, Filter für den Flüssigkeitsbehälter sowie Form- und Trägermaterialien für das MMII Produkt bereitstellen.

Wenn Sie eine letzte Bestellung für Ersatzteile für Ihre Maschine aufgeben möchten, bitten wir Sie, dies bis zum 30. Juli 2006 zu tun.

Im Hinblick auf unsere neuesten Produktangebote haben wir bedeutende Verbesserungen bei Zuverlässigkeit, Materialien, Modellqualität, Geschwindigkeit und Preis erzielt. Wenn Sie gerne Informationen über die neueste Technologie von Solidscape erhalten möchten, kontaktieren Sie bitte Jim Westberg unter 800-799-6355 oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen im Hinblick auf diese Angaben haben, kontaktieren Sie mich einfach direkt.

Mit freundlichen Grüßen

Barry E Mikoluk | Director of Customer Service
Email: bmikoluk@solidscape.com
Skype: bmikoluk

Nach Einstellung der Produktion des ModelMaker 6 Pro im Jahr 1998 gab Solidscape bekannt, dass der Support für ModelMaker 6 Pro in fünf Jahren ausläuft. Im November 2003 sind seit dieser Ankündigung fünf Jahre vergangen. Dementsprechend gibt Solidscape das offizielle Lebensende des 6 Pro für November 2003 bekannt.

Ersatzteile werden bis November 2003 verfügbar sein. Wenn Sie eine letzte Bestellung für Einzelteile für Ihre 6 Pro Maschine(n) aufgeben möchten, muss dies bis August 2003 geschehen. Wartungsverträge werden nicht weiter akzeptiert, da weniger als ein Jahr bis zum offiziellen Lebensende verbleiben.

Sollten Sie Fragen zu dieser Bekanntmachung haben, wenden Sie sich bitte an Solidscape.

Wie Sie wissen, nähert sich das bereits angekündigte Lebensende des 6 Pro. Service und Ersatzteilsupport enden im November 2003.

Bitte beachten Sie, dass wir über den Stichtag im November 2003 hinaus für einen begrenzten Zeitraum weiterhin Druckdüsen, beheizte Leitungen, Staubfilter sowie Form- und Trägermaterialien (in Form von Kügelchen) liefern werden.

Alle weiteren Ersatzteilbestellungen für den 6 Pro müssen bis zum 1. August 2003 eingegangen sein, damit die Lieferung bis November gewährleistet werden kann. Für Bestellungen nach August kann keine Lieferung garantiert werden.

Für Preisinformationen oder bei sonstigen Fragen kontaktieren Sie uns bitte unter +1-800-799-6355.

18. September 2007

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer des Solidscape PatternMaster,

Solidscape gibt das Lebensende (EOL) der PatternMaster-Produkte mit Wirkung zum 30. Juni 2008 bekannt. Dies geschieht mehr als neun Jahre nach dem Markteintritt des PatternMaster und fünf Jahre nachdem der PatternMaster letztmalig produziert und ausgeliefert wurde. In Anbetracht des stetigen Wachstums, der sich ständig ändernden Anforderungen und der immer neuen technologischen Fortschritte in der RP-Branche und bei Solidscape, geht dieser Zeitraum weit über den RP-Branchenstandard für Support hinaus.

Solidscape erfüllt weiterhin alle Wartungsverträge, die bis zum 31. Dezember 2007 abgeschlossen wurden, über ihre gesamte Laufzeit von 12 Monaten. Nach dem 31. Dezember 2007 werden keine Verlängerungen von Wartungsverträgen für den PatternMaster mehr akzeptiert.

Solidscape wird eine angemessene Versorgung mit Ersatzteilen für den weltweiten Bestand bis September 2008 aufrechterhalten und darüber hinaus eine angemessene Versorgung für alle Maschinen, für die noch Wartungsverträge bestehen, bis zum 31. Dezember 2008 sicherstellen.

Wir werden weiterhin Druckdüsen, beheizte Leitungen, Filter für den Flüssigkeitsbehälter sowie Form- und Trägermaterialien für das PatternMaster-Produkt bereitstellen.

Wenn Sie eine letzte Bestellung für Ersatzteile für Ihre Maschine(n) aufgeben möchten, bitten wir Sie, dies bis zum 31. März 2008 zu tun. Eine Lieferung hängt von der Verfügbarkeit ab.

Im Hinblick auf unsere neuesten Produktangebote haben wir bedeutende Verbesserungen bei Zuverlässigkeit, Materialien, Modellqualität, Geschwindigkeit und Preis erzielt. Wenn Sie gerne Informationen über die neueste Technologie von Solidscape erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an den Solidscape-Vertrieb unter 800-799-6355 oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen im Hinblick auf diese Angaben haben, kontaktieren Sie mich einfach direkt.

Mit freundlichen Grüßen

Barry E Mikoluk | Director of Customer Service
Email: bmikoluk@solidscape.com
Skype: bmikoluk

15. April 2011

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer von Solidscape T66/T612,

Solidscape gibt das Lebensende (EOL) des T66/T612-Produkts mit Wirkung zum 1. Juni 2011 bekannt. Die ersten T66 Drucker wurden im August 2002 eingeführt und es sind mehr als sechs Jahre vergangen, seit der letzte neue T66/T612-Drucker unser Werk verlassen hat. Diese Bekanntmachung gilt nicht für die Drucker BT oder BT2.

Solidscape erfüllt weiterhin alle Wartungsverträge, die bis 30. April 2011 abgeschlossen wurden, über ihre gesamte Laufzeit von 12 Monaten. Nach dem 30. April 2011 werden keine Verlängerungen von Wartungsverträgen für die T66/T612-Drucker mehr akzeptiert.

Aufgrund von Ähnlichkeiten zwischen den T66/T612-Druckern und den BT/BT2-Druckern, sind die aufgrund dieser Bekanntmachung zu erwarteten Auswirkungen sehr gering. Viele der Ersatzteile sind für beide Produktreihen geeignet und werden im Zuge des Supports für die BT/BT2-Drucker weiterhin zur Verfügung stehen.

Im Hinblick auf unsere neuesten Produktangebote haben wir bedeutende Verbesserungen bei Zuverlässigkeit, Materialien, Modellqualität, Geschwindigkeit und Preis erzielt. Wenn Sie gerne Informationen über die neueste Technologie von Solidscape erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an den Solidscape-Vertrieb unter 800-799-6355 oder verwenden Sie das Kontaktformular.

Wenn Sie Fragen oder Anregungen im Hinblick auf diese Angaben haben, kontaktieren Sie mich einfach direkt.

Mit freundlichen Grüßen

Barry E Mikoluk | Director of Customer Service
Email: bmikoluk@solidscape.com
Skype: bmikoluk

Möglichkeiten der Inzahlungnahme